Mozart trifft Dackl -

die WDR-Symphoniker zu Gast in der Adolf-Clarenbach Schule

Mit großem Applaus und Begeisterung wurde am 21.3.2017 ein Ensemble der WDR-Symphoniker in unserer Turnhalle begrüßt. Im Rahmen einer NRW-weiten Tournee wurde unseren Kinder das Leben und viele interessante Informationen rund um Wolfgang Amadeus Mozart kindgerecht durch den Dackl des WDR-Kinderfernsehen nahegebracht. Die musikalischen Darbietungen wurden durch zwei Geigen eine Bratsche und einem Kontrabass aus den Reihen des WDR-Symphonieorchesters eindrucksvoll vorgetragen. Es war eine imposante Erfahrung den Musikern zu lauschen und die Instrumente kennen zu lernen. 213 Kinder hörten gebannt und mucksmäuschenstill zu und hinterließen auch bei den Musikern einen bleibenden Eindruck. Aber auch umgekehrt und so ist Mozart jetzt bei allen Kindern kein Unbekannter mehr. Kindergesichter erstrahlen, wenn sie die Melodien von Mozart wiedererkennen.